Technische Informationen zum XMPP Server

XEPs (Erweiterungen), die u. a. aktiviert sind:


  • Roster Versioning
  • XEP-0045: Multi-User Chat
  • XEP-0065: SOCKS5 Bytestreams (Proxy)
  • XEP-0077: In-Band Registration
  • XEP-0115: Entity Capabilities
  • XEP-0153: vCard-Based Avatar (MUC)
  • XEP-0156: Discovering Alternative XMPP Connection Methods (HTTP)
  • XEP-0157: Contact Addresses for XMPP Services (Abuse)
  • XEP-0160: Best Practices for Handling Offline Messages
  • XEP-0163: Personal Eventing Protocol
  • XEP-0191: Blocking Command
  • XEP-0198: Stream Management
  • XEP-0280: Message Carbons
  • XEP-0313: Message Archive Management
  • XEP-0313: Message Archive Management (for Multi-User Chat)
  • XEP-0352: Client State Indication
  • XEP-0357: Push Notifications
  • XEP-0363: HTTP File Upload
  • XEP-0363: HTTP File Upload (CORS Headers)
  • XEP-0368: SRV records for XMPP over TLS
  • XEP-0384: OMEMO Encryption
  • XEP-0398: User Avatar to vCard-Based Avatars Conversion
  • XEP-0411: Bookmarks Conversion

Kompatibilität:

Dieser XMPP-Server ist mit allen gängigen XMPP-Clients kompatibel (Linux, Mac, Windows, Android und iOS) und richtet sich nach den Best Practices Vorgaben von XMPP.org.

XMPP Compliance Test:

Um zu überprüfen, ob dieser XMPP-Server die nötige Ausstattung (XEP's) aufweist kannst Du dir hier Gewissheit verschaffen: XMPP Compliance Test.

Thema Sicherheit:

xmpp.net score
  • Das derzeit verwendete Verschlüsselungsprotokoll ist TLSv1.2
  • DNSSEC signierte DNS-Einträge
  • Client zu Server Verbindungen (c2s) kommen ausschließlich verschlüsselt zustande
  • Server zu Server Verbindungen (s2s) werde ausnahmslos verschlüsselt akzeptiert
    • unverschlüsselte Verbindungen,
    • Verbindungen mit selbstsignierten Zertifikaten,
    • Verbindungen mit abgelaufenen Zertifikaten und
    • Verbindungen mit Zertifikaten von unauthorisierten Zertifizierungsstellen werden automatisch abgelehnt